Aktuelle Meldungen

  • 24.07.2020

Erzbischof Schick hat zwei Pastoralreferenten und drei Religionslehrerinnen die kirchliche Lehrerlaubnis („Missio canonica“) erteilt und sie zu Hoffnung, Optimismus und Elan aufgerufen.

  • 15.07.2020

Erzbischof Schick hat die Bedeutung des Religionsunterrichts in Krisenzeiten betont. Bei der Verleihung der kirchlichen Lehrerlaubnis für Religionslehrkräfte sagte er, dass durch die Corona-Pandemie bei vielen Menschen auch der Glaube in Frage gestellt sei.

  • 13.07.2020

Bamberg. Als „großartigen Auftrag“ hat Weihbischof Gössl die Erteilung des Religionsunterrichts bezeichnet. Anlässlich der Verleihung der Missio Canonica, der Erlaubnis Religionsunterricht zu erteilen, ermunterte er 13 Studienreferendare von weiterführenden Schulen sich von Anfeindungen nicht verunsichern zu lassen.

  • 03.07.2020

Erzbischof Ludwig Schick hat der katholischen Kindertagesstätte St. Gisela in Bamberg zum Gewinn des Deutschen Kita-Preises für die Initiative „Aus der Gereuth für die Gereuth“ gratuliert.

  • 12.06.2020

Bamberg. Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat zum Welttag gegen Kinderarbeit (12.6.) auf das Schicksal der über 150 Millionen Kinder aufmerksam gemacht, die teils unter gefährlichsten Umständen ihren Lebensunterhalt verdienen müssen.

  • 04.06.2020

Nürnberg. Fast 50 Meter Klebeband für Pfeile am Boden und Wegmarkierungen, 22 Ständer mit aufgefüllten Desinfektionsspendern, mehr als 30 Schilder übers ganze Haus verteilt – das Caritas-Pirckheimer-Haus war gut gerüstet für die Wiederöffnung des Hotels am vergangenen Dienstag. Seit Mitte März war das CPH „wegen Corona“ geschlossen.